Home

Direkt überweisen? // pay directly?
Konto/Account: UNSER STADION JENA e.V.
IBAN: DE98830530300019622236
BIC: HELADEF1JEN
Verwendungszweck/reference: Bitte Mailadresse hinterlassen (und ggf. Statement zur Südkurve) // Please leave your email address (and maybe a statement for the Südkurve)

Unsere Business-Wetten

Massarium. Genießen mit allen 5 Sinnen wettet, dass es uns nicht gelingt im Blutspendezeitraum 300 Blutspender in Zusammenhang mit der crowdFANdingkampagne zu gewinnen. Schaffen wir es, 300 Blutspender zu gewinnen, unterstützt Massarium crowdFANding und investiert 1000 € (!) in die Zukunft der der Kurve!
JETZT SEID IHR ALLE AM ZUG.


1. Blut spenden - Leben retten!
2. Südkurve bleibt Kennwort nennen und somit was Gutes für das crowdFANding und die Kurve getan!
3. Zum gelingen der Wette beitragen - zusätzliche 1000€ für crowdFANding möglich machen!

VIELEN DANK!

Saalefront Jena

Ihr oder euer Unternehmen fühlt euch angesprochen und wollt auch Business Wetten gegen uns abschließen oder habt andere gute Ideen, dann nur zu, Information an uns, und es kann losgehen. Nun aber wollen wir schnellstens die 400 € der Alten Remise mitnehmen!

Presse

crowdFANding ist regelmäßig in der Presse zu finden, hier kannst Du alle Pressemeldungen nachlesen!

 

SÜDKURVE MUSS BLEIBEN!

Die SÜDKURVE ist DER Platz der aktiven FCC-Fans. Hier kommen seit Generationen die blau-gelb-weißen Anhänger zusammen, zeigen fulminante Choreografien, stehen kreativ und unüberhörbar hinter ihrem Team. Leider bevorzugen Sicherheitsorgane im Rahmen des Stadion-Neubaus eine Variante, welche das Ende der SÜDKURVE besiegeln würde. Sie vertreten die Forderung, dass ausnahmslos Gästefans ihren festen Platz auf der Südseite des Stadions erhalten! Es sei demnach kein Platz für einen zusammenhängenden Stehplatz-Heimblock im Süden. Dabei wird keinerlei Rücksicht auf Traditionen und gewachsene Strukturen der Fans gelegt.

DAS WOLLEN UND WERDEN WIR NICHT ZULASSEN!

Wir fordern einen Gästeblock in der Nordkurve.  Dafür wurde ein eigenes "Nordkurve-Gästeblock-Konzept" bei den relevanten Entscheidungs- und Interessenträgern vorgelegt. Dieses zeigt, dass es durchaus, unter Einhaltung sicherheitsrelevanter Aspekte, andere Optionen im Sinne der Fans gibt. Leider reicht das nicht! Da bauliche Veränderungen nötig sind, um alle Sicherheitsforderungen einzuhalten, wird der Stadionumbau teurer. Wir werden nicht akzeptieren, dass diese Mehrkosten als Totschlagargument dienen. Wir haben uns fest vorgenommen, diese Lücke mit allen Kräften zu füllen und das Geld aus dieser Kampagne verantwortungsbewusst und zu 100 % für den Erhalt der SÜDKURVE einzusetzen.

Wir packen es jetzt an!

Genau dafür rufen wir Euch hiermit auf, uns zu unterstützen. Wir wollen mit Euch gemeinsam etwas bewegen, das Sicherheitsorgane, Verbände und Politiker aufhorchen lässt – 'crowdFANding' soll die Jenaer SÜDKURVE retten! crowdFANding als neues Werkzeug für Fans! Wir glauben, dass alle Sportfans nachvollziehen können, welchem Problem wir uns konfrontiert sehen. Jeden Fan kann es so ereilen. Wir glauben, dass Ihr euch solidarisch zeigt. Nun sind wir es, die diesen steinigen Weg gehen müssen.

Vielen Dank für Eure Unterstützung – vielen Dank für die Solidarität und Euer Vertrauen!

Aktueller Stand crowdFANding

Supporter online: 978
Supporter offline: 384


Erste Schwelle: 50.000 €

Aktueller Betrag: 117944.13 €

Nächste Schwelle: 250.000 €

Bisheriger Investitionsbetrag in %: 235.88826
Durchschnittlicher Unterstützungsbetrag: 120.6 €

Beginn: 2016-05-31
Ende: 2016-09-15

International

Zum aktuellen Zeitpunkt freuen wir uns über Unterstützer aus 26 verschiedenen Ländern: Australien, Brasilien, Bulgarien, England, Finnland, Frankreich, Hongkong, Italien, Japan, Kolumbien, Lettland, Luxemburg, Malaysia, Neuseeland, Norwegen, Österreich, Polen, Schweden, Schweiz, Singapur, Slowakei, Spanien, Türkei, Ungarn, Wales und natürlich Deutschland.

Geplante Verwendung des Investments

Die Spendensumme wollen wir verantwortungsbewusst und zu 100 % für den Erhalt der SÜDKURVE einsetzen. Unsere und die nächsten Generationen sollen ehrliche, kreative und rebellische Fankultur des FC Carl Zeiss weiterhin aus der Südkurve zelebrieren.

Direkt überweisen? // pay directly?
Konto/Account: UNSER STADION JENA e.V.
IBAN: DE98830530300019622236
BIC: HELADEF1JEN
Verwendungszweck/reference: Bitte Mailadresse hinterlassen (und ggf. Statement zur Südkurve) // Please leave your email address (and maybe a statement for the Südkurve)